Tierschutz-Tagebuch

Auf dieser Seite finden Sie regelmäßig Berichte aus dem Alltag des Vereins.
Schreiben Sie uns gerne, wenn Sie interessante Beiträge, Neuigkeiten von einem unserer Findelkinder haben oder einfach Feedback geben möchten.
info@tierhilfethalfang.de

  • Von Spaziergängern wurde ein verletzter, sehr scheuer Kater gemeldet, der stark am Hals blutete. Mit der Lebendfalle wurde er eingefangen und zu unserem Tierarzt nach Andel gebracht. Dort wurde eine s...

  • „Hab meinen Wagen voll geladen!“ Im März große Einfangaktion von insgesamt 15 verwilderten Katzen und Katern, um dort die Vermehrung des Katzenelends einzudämmen. Wir gehen davon aus, dass...

  • An einem Donnerstag erreichte uns von Anwohnern eines Moselortes die Nachricht, dass ein Welpe über Nacht an einem Bauzaun vor einer verfallenen Scheune angebunden war. Er hatte weder Futter, noch Was...

  • Liebe Mitglieder und Freunde der Tierhilfe Thalfang e.V. Ein Jahr voller Herausforderungen geht nun langsam dem Ende entgegen. Gemeinsam haben wir uns neuen Aufgaben stellen müssen. Corona verände...

  • Am vergangenen Wochenende ging es für die Tierhilfe in den Hunsrück. In einem Stall haben sich ein paar fremde Katzen eingenistet. Einige von ihnen waren schon größer und vermutlich die Elterntiere, a...

  • Ein großes Herz hat vergangene Woche Sabine Krösser aus der Nähe von Hermeskeil bewiesen: Bereits seit April kam immer wieder ein Streunerkätzchen an ihrer Tür vorbei. Im Frühjahr zeigte sich am recht...

  • Am 30.07.2020 hat eine trächtige Katze auf unserer Pflegestelle in Kues 4 gesunde Kitten zur Welt gebracht: 3 Jungs und ein Mädchen. Der kleine rote „Moritz“ ist bereits vermittelt und bleibt noch ein...

  • Diesen Sonntag haben wir drei neue Kätzchen zur tierärztlichen Behandlung und anschließender Vermittlung von einem Grundstück im Hunsrück mitgenommen. Es gab noch weitere Geschwister, laut Anwohnern w...

  • Update! Bis vor kurzem hatten wir auf unserer Homepage „Una“ an erfahrene Katzenhalter zur Vermittlung. Wir hatten Sie Anfang des Monats von unseren „alten Bekannten“ zum Kastrieren mitnehmen dürfen....

  • Update | Im März waren wir wieder einmal im Hunsrück bei „alten Bekannten“, bei denen wir in der Vergangenheit bereits einige Katzen kastriert haben....

Unterstützen Sie uns als Mitglied!